IMG 7004 002„Die Karlsruher Vesperkirche ist ein kirchlich-soziales Angebot der Evangelischen Kirche in Karlsruhe in der kalten Jahreszeit. Es soll dazu beitragen, die Not von Menschen in Karlsruhe zu lindern, der wachsenden Armut zu begegnen, Gemeinschaft zu fördern und Menschen das zu geben, was sie zum Leben brauchen“ (http://www.vesperkirche-karlsruhe.de/index.php/Vesperkirche.html).

Am 12.02.2018 machte sich die katholische Lerngruppe der 10. Klassen auf den Weg zum Werderplatz, um der Vesperkirche einen Besuch abzustatten und sich ein Bild von christlich gelebten Werten zu machen. Es war nicht für jeden Schüler leicht das Leid zu sehen und es gehörte auch eine Portion Mut dazu, gemeinsam mit den Bedürftigen zu essen. Eine Erfahrung, die sich aber lohnt, da man wieder das sonst Selbstverständliche schätzen lernen kann. Zwei Schülerinnen brachten sich auch künstlerisch in das Projekt einer Karlsruher Künstlerin ein. Ihre Botschaft: Never give up!

Danke an Herrn Eger für die informative Führung und an alle ehrenamtlichen Helfer dort!  (E.H.)