Unser Chor bei der Weihnachtsfeier

"Jesus feiert nicht nur mit seinen Freunden und seiner Familie. Er lädt auch noch Typen wie Zachäus ein. Zachäus ist so ziemlich der uncoolste Typ, den man sich vorstellen kann: Klein, wahrscheinlich ziemlich pummelig, mit allen verkracht und zerstritten, geizig, gierig, unbeliebt. So jemanden lädt Jesus ein. Und zwar, bevor er sich verändert hat. Das ist das Besondere an Jesus: Er wartet nicht, bis sich Menschen ändern – sondern lädt sie einfach alle ein. Eine Party, wie Jesus sie organisiert ist vor allem: All inclusiv. Vor allem die Menschen: Coole und Uncoole, Arme und Reiche, Kleine und Große: Alles inklusive. Und mit allem, was dazugehört: Essen und Trinken, vor allem aber Aufmerksamkeit, Zuwendung, Wertschätzung. Und so – in seinem Sinne - sollten wir auch Weihnachten feiern."