Im Januar und Februar waren einige Klassen vor allem aus der Unterstufe beim Schlittschuhlaufen. Die Fünftklässler konnten sich einen Vormittag gemeinsam mit ihren Paten aus der Neunten auf's Eis wagen. Die Großen halfen wo es ging, so dass viele ihre ersten Schritte mit Schlittschuhen als vollen Erfolg spüren konnten und über's ganze Gesicht strahlten.

Es war ein gelungener Vormittag, der für die meisten viel zu kurz war. Aber die nächste Schlittschuh Saison kommt bestimmt und wir werden wieder das Schulhaus gegen die Eissporthalle tauschen :-)