Die Klasse 7a ist auf Klassenfahrt gegangen und hat viel erlebt und wir sind ein Team geworden. Wir sind mitten im nirgendwo gewesen, kein Internet, kein Netz. Wir haben es 4 Tage ohne Handys geschafft! Wir waren im schönen Schwarzwald, um genau zu sein in St.Georgen. Wir haben den Weg selber mit GPS und Karten gefunden.

 7a Klassenfahrt 3 0017a Klassenfahrt 47a KF2

Wir haben uns die ganze Zeit vegetarisch ernährt. Wir wurden immer wieder vor Herausforderungen gestellt: wir mussten blind als Team eine Tüte finden - und haben viele Versuche gebraucht um es zu schaffen. Wir wurden vom oberen Balkon abgeseilt. Es gab auch mal eine Niederlage bei einer Teamaufgabe. An einem Abend haben wir noch eine Lichtreise gemacht, da durften wir alleine oder zu zweit nachts alleine durch den Wald und da waren immer 5m voneinander entfernt Lichter mit Sprüchen und wir sind so lange den Weg gelaufen bis wir am Haus waren. Dort gab es dann wieder ein Lagerfeuer. Super, dass der Förderverein unsere erlebnispädagogische Klassenfahrt finanziell unterstützt hat.